OMEGA Uhrmacherkunst: Engagement für Innovation und Qualität

Seit ihren Anfängen haben OMEGAs Zeitmesser einige der bedeutendsten Momente der Welt (und darüber hinaus) aufgezeichnet. Sie wurden und werden von Präsidenten und Königen, Astronauten und Spionen, Filmstars und von Ihnen selbst getragen. Hinter jeder Uhr steht ein Vermächtnis uhrmacherischer Qualität und Innovation.

OMEGA Constellation Manhattan

OMEGA Constellation Manhattan

OMEGA Constellation Manhattan

Ein unscheinbarer Entriegelungsknopf ermöglicht eine Verlängerung des Armbands um 2 mm für einen besseren Tragekomfort.

OMEGA Seamaster Co-Axial Master Chronometer 42mm

OMEGA Seamaster Co-Axial Master Chronometer 42mm

OMEGA Seamaster Co-Axial Master Chronometer 42mm

OMEGA Seamaster Co-Axial Master Chronometer 43,5mm

OMEGA Seamaster Aquaterra

OMEGA Seamaster Aquaterra Co-Axial Master Chronometer

OMEGA Seamaster Aquaterra

OMEGA Seamaster Aquaterra

OMEGA Speedmaster Moonwatch

Berühmtes Chronographenwerk mit Handaufzug. Ein Nachfahre des Kalibers, das auf dem Mond getragen wurde.

OMEGA Speedmaster

Racing

OMEGA Speedmaster Moonwatch

OMEGA De Ville Trésor

OMEGA De Ville Trésor

Jede Uhr verfügt über einen speziell verspiegelten Gehäuseboden mit einem „Her Time“ Design. Der Spiegel ist ein praktisches Accessoire und reflektiert das natürliche Charisma, das jeder Frau eigen ist.

OMEGA De Ville Trésor

Das Zifferblatt ist umgeben von einer geriffelten Lünette mit abgerundeten Kanten. Dadurch entsteht der einzigartige Stil der Globemaster, der auch für kommende Generationen unverwechselbar sein wird. Die geriffelte Lünette der Edelstahlmodelle besteht aus Hartmetall (Wolframkarbid).

OMEGA Constellation Globemaster

OMEGA Constellation Globemaster